Schulsozialarbeit

 

Victoria Anheuser-Kunz

Diplom-Pädagogin

 

Schulsozialarbeiterin

 

Telefon: 0671 97043661

E–Mail: sozialdienst.gs-hofgarten@bad-kreuznach.de

Bürozeiten

Mo. + Do.: 8.00 - 16.00 Uhr

Mi.: 8.00 - 12.00 Uhr

Fr.: Nach Vereinbarung

Gebäude: Reitschule (Hofgartenstr. 14), 2. Stock, Zimmer 17

 

Termine sind, nach vorheriger Absprache, auch außerhalb der Bürozeiten möglich.

Die Ziele der Schulsozialarbeit

 

Schulsozialarbeit ist ein Angebot für alle Schüler und Schülerinnen, deren Eltern oder sonstige Familienangehörigen und das Lehrerkollegium der Hofgarten – Grundschule. Sie ist Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe, soll möglichst rechtzeitig Problemlagen in ihrer Ganzheit erkennen und präventiv handeln und unterstützen. Zielführend hierfür ist ein vertrauensvoller, respektvoller und offener Umgang aller Beteiligten. Wichtige Entscheidungen sollen keineswegs über die Köpfe der Kinder, Eltern und der Schule gemacht werden, alles soll so weit wie möglich für alle transparent sein.

Die Angebote der Schulsozialarbeit

 

  • Beratung für Lehrer, Schüler und Eltern
  • Einzelfallarbeit mit Schülerinnen und Schülern
  • Enge Kooperationsmöglichkeiten beim Umgang mit Kindern mit besonderen Bedarfen
  • Einzelfallhilfe in Form von Vernetzungsarbeit
  • Kontinuierlicher Austausch mit der Schulleitung
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit den Lehrkräften
  • Vorbereitung von/Unterstützung bei/Durchführung von Elterngesprächen
  • Sozialpädagogische Angebote (Soziales Lernen, Gruppenarbeit, Unterrichtsbegleitung, themenspezifische Klassenstunden)
  • Unterstützung beim Übergang Kindergarten/Schule und Grundschule/weiterführende Schule
  • Offen für neue Ideen – bitte mich gerne ansprechen!

Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillige Angebote. Das Wohl der Kinder und deren Familien steht immer im Vordergrund.