Radfahrausbildung des 4.Schuljahres

„Mit dem Fahrrad sicher durch den Verkehr“ – Die Fahrradausbildung

 

Auch in diesem Jahr haben sich die 4. Klassen der Grundschule Hofgartenstraße vom 15.9.2014 – 30.09.014 der obligatorischen Fahrradprüfung gestellt. Diese setzte sich zum einen aus einer schriftlichen Überprüfung im Rahmen des Sachunterrichts und zum anderen aus der praktischen Übung zusammen.

 

Die Inhalte der 4 praktischen Übungseinheiten waren:

 

1. Einheit:    Verlassen des Schonraums, Anfahren und Anhalten

2. Einheit:    Hindernis und nach Gegebenheit “rechts vor links”

3. Einheit:    Vorfahrt, Rechtsabbiegen

4. Einheit:    Linksabbiegen

 

Trotz der kniffligen Übungseinheiten zeigten die Schüler/innen der 4. Jahrgangsstufe großes Interesse am verkehrssicheren Fahren und waren stolz die Prüfung mit Erfolg/mit einer Teilnahmebescheinigung gemeistert zu haben. Ein besonderer Dank gilt hierbei dem Verkehrspolizisten Herrn Karlheinz Schlarb auf dessen fachkundiges Wissen und unermüdliche Unterstützung wir stets zählen konnten.