Klasse 4d

Theaterfahrt nach Sprendlingen

 

Wie so oft vor Weihnachten steht man vor der großen Frage: Was mache ich mit meiner Klasse? Wo fahre ich hin? Gehe ich ins PUK oder ins Kino? Fahre ich nach Mainz oder Wiesbaden?

 

Die Klassen 2a, 3b, 3d, 4c und 4d haben sich dieses Jahr entschlossen, in das neue Theaterstück der Theatergruppe Maskerade nach Sprendlingen zu fahren. Eine kleine Theatergruppe, bei der die Kinder die Möglichkeit haben, Schauspieler hautnah zu erleben.
„Nussknacker und Mäusekönig“ geschrieben und inszeniert von Frau Yasmin Röhr nach der Idee von E.T.A Hofmann soll die Kinder und Eltern in eine russische Märchenwelt entführen. Anastasia, eine Tochter aus adeligem Haus, ist auf den Weihnachtsball am Zarenhof eingeladen. Leider herrscht dort große Aufregung, da der Zar sich nicht verhält wie ein Zar und dann auch noch verschwindet. Wie soll denn nun der Weihnachtsball ohne den Zaren stattfinden?!

 

Die Klassen fahren am Sonntag, dem 28. November 2010 um 14.30 Uhr mit dem Bus von der Reitschule aus nach Sprendlingen. Die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant.