Barfußpfad 3. Schuljahr

Der Ausflug nach Bad Sobernheim
von Markus und Havin

Am Dienstag, dem 18.6.2013 waren alle 2. Klassen mit dem Bus nach Bad Sobernheim gefahren. Da sind wir zum Barfußpfad gegangen. Das Wetter  war schön heiß. Wir mussten die Schuhe ausziehen. Es hat Spaß gemacht mit nackten Füßen zu laufen. Wir waren durch Rindenmulch, Schlamm und Wasser und noch vieles mehr gelaufen. Dann hatten wir ein Eis gegessen. Die 2a und die 2c sind dann noch mit Badehosen und Badeanzügen in ein Wasserbecken baden gegangen. Um halb 2 Uhr kam der Bus und wir sind wieder zur Schule gefahren. Unsere Eltern waren da und haben uns wieder abgeholt. Es war ein schöner Tag.

Der Ausflug zum Barfußpfaß
Von Alexander und Adrian

Alle waren aufgeregt, denn die 2. Klassen haben am 18.6.2013 einen Ausflug zum Barfußpfad nach Bad Sobernheim gemacht. Alle haben sich vorbereitet und morgens um halb 9 ging es dann auch schon los. Alle stiegen in den Bus. Eine halbe Stunde später waren wir auch schon da. Wir gingen durch kleingehackte Holzstücke und dann kam auch ein Becken voll mit Schlamm. Alle waren voll mit Schlamm bedeckt. Dann kamen auch Wasser und Steine über die wir gehen mussten. Da waren auch eine riesige Brücke und eine große Wiese. Dann spielten wir noch auf einem Spielplatz mit vielen Steinen. Am Ende haben sich alle ein Eis geholt und sind dann wieder in den Bus gestiegen und zur Schule gefahren. Es war ein toller Tag.